Frauenarztpraxis Dr. Franz-J. Moser Donaueschingen
Frauenarztpraxis Dr. Franz-J. MoserDonaueschingen

Doppler-Sonographie

 

Die Doppler-Sonographie oder auch Farbdoppler-Sonographie ist eine Ultraschall-Untersuchung, mit der man den Fluss des Blutes in den Blutgefässen darstellen kann. Man kann insbesondere auch Flussgeschwindigkeiten messen und so Informationen über die Durchblutung im Gewebe oder in Organen, oder eben auch im ungeborenen Kind erhalten.

 

Doppler: Nabelschnurarterie, 29 kpl.SSWo., RI 0,56, normal

 

Die Untersuchung dient in der Geburtshilfe oder in der Mutterschaftsvorsorge der Zustandsdiagnostik des Kindes im Mutterleib. Es gelingt mit ihr sehr gut zu unterscheiden, ob ein Kind nur genetisch klein, also durch Veranlagung klein und gesund ist, oder mangelversorgt ist und somit gefährdet ist. Die Untersuchung gibt der werdenden Mutter aber auch dem Arzt grosse Sicherheit. Sie hilft oft entscheidend bei der Planung der weiteren Schwangerschaftsbetreuung oder auch der Geburt.

 

Die Untersuchung ist in den Mutterschafts-Richtlinien vorgesehen, wir führen sie seit langem, bei entsprechender Notwendigkeit durch.